Veranstaltungskalender

Datum Ort Veranstaltung Infos Veranstalter
Mai+Juni 2017 siehe Liste Wirtschaftsveranstaltungen in der Region siehe Liste siehe Liste
29.06.2017 Landratsamt
Hohenlohekreis
Gebäude B, Raum 9
RKW-Sprechtag Anna Trippel
Telefon
07940 18 573
W.I.H. GmbH
27.06.2017 Landratsamt
Hohenlohekreis
Gebäude B, Raum 9
Welcome Center Heilbronn-Franken Isabell Bommert
Telefon
07131 7669 867
Welcome- Center
20.06.2017 Integrationszentrum Schlieffenstraße 24 Künzelsau-Gaisbach Raum U 06 Welcome Center Heilbronn-Franken Isabell Bommert
Telefon
07131 7669 867
Welcome- Center
06.06.2017 Landratsamt
Hohenlohekreis
Gebäude B, Raum 9
Welcome Center Heilbronn-Franken Isabell Bommert
Telefon
07131 7669 867
Welcome- Center
23.05.2017 Landratsamt
Hohenlohekreis
Gebäude B, Raum 9
Kontakstelle
Frau und Beruf Heilbronn-Franken
Simone Rieß
Telefon
07131 5946 380
Frau und Beruf
16.05.2017 Integrationszentrum Schlieffenstraße 24 Künzelsau-Gaisbach Raum U 06 Welcome Center Heilbronn-Franken Isabell Bommert
Telefon
07131 7669 867
Welcome- Center
02.05.2017 Landratsamt
Hohenlohekreis
Gebäude B, Raum 9
Welcome Center Heilbronn-Franken Isabell Bommert
Telefon
07131 7669 867
Welcome- Center
Beteiligungsmöglichkeiten  an Baden-Württemberg International (bw-i) Gemeinschaftsständen 2016
24.-28.04.
2017
Hannover Hannover Messe 2016
Internationale Leitmesse
> für industrielle Zulieferlösungen und Leichtbau
> für hybride & elektrische Antriebstechnologien, mobile
Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien
> für Leichtbau und Verbundwerkstoffe
> für Forschung, Entwicklung und Technologietransfer
Telefon
0711 22787-32
bw-i
14.-18.05
2017
München IFAT ENTSORGA
Messe für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft
Telefon
0711 22787-32
bw-i
18.-21.09.
2018
Berlin InnoTrans
Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik
(Transportwesen, Logistik, innovative Komponenten, Fahrzeuge und Systeme)
Telefon
0711 22787-32
bw-i
25.-28.09.
2017
Hamburg WindEnergy Hamburg
Messe für Windenergie
Telefon
0711 22787-32
bw-i
04.-06.10.
2017
München Expo Real
Gewerbeimmobilien und Investitionen
Telefon
0711 22787-32
bw-i
13.-16.11.
2018
München Electronica
Weltleitmesse für Elektronik und Elektrotechnik
Telefon
0711 22787-32
bw-i
13.-16.11.
2017
Düsseldorf Medica
Messe für Medizintechnik, Gesundheit und Pharmazie
Telefon
0711 22787-32
bw-i

 

Rückblick auf Veranstaltungen
Informationsveranstaltung des Welcome Center Heilbronn-Franken
"Internationale Fachkräfte für Heilbronn-Franken" am 23.09.2014

=> Präsentation Welcome Center Heilbronn-Franken

 

Informationsveranstaltung "Forschungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen" am 22.07.2014

=> Präsentation Prof. Dr. Schramm (Hochschule Heilbronn)

=> Präsentation Dr. Pélisson-Schecker (Steinbeis-Europa-Zentrum)

=> Präsentation Herr Köppe (Spitzmüller AG)

=> Präsentation Herr Plambeck (IHK-Heilbronn-Franken)

=> Präsentation Frau Klinger (W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH)


Informationsveranstaltung "Unternehmen auf dem Weg zur Energieeffizienz" am 18.06.2012

=> Präsentation Herr Specht (Energieagentur Hohenlohekreis GmbH)

=> Präsentation Herr Bischoff (Buderus NL Esslingen)

=> Präsentation Herr Dr.-Ing. Drück (Universität Stuttgart)

=> Präsentation Herr Hassel (Sparkasse Hohenlohekreis)

=> Präsentation Frau Klinger (W.I.H. GmbH)


Informationsveranstaltung "Unternehmen auf dem Weg zur Energieeffizienz" am 08.11.2011

=> Präsentation Frau Klinger (W.I.H. GmbH)

=> Präsentation Herr Gölz (IHK Heilbronn-Franken)

=> Präsentation Herr Specht (Energieagentur Hohenlohekreis GmbH)

=> Präsentation Herr Weissenbach (Modell Hohenlohe e.V.)

    

Informationsveranstaltung "Demografie Exzellenz -  Unternehmen im demografischen Wandel - Herausforderungen und Chancen" am 11.05.2010

=> Präsentation Herr Dr. Andreas Schumm (Regionalverband Heilbronn-Franken)

=> Präsentation Herr Professor Dr. Uwe Schirmer (Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach)

=> Präsentation Herr Karl-Heinz van Amern-Kasten (van Amern & Kollegen)

- Unterstützt durch das Wirtschaftsministerium Baden- Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds -

     


Auftaktveranstaltung
"Frauen starten durch" am 18.03.2010
Forum für Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen

=> Präsentation Frau Braun (EXIST Institut für Konzeptentwicklung und Coaching GmbH)
      => Business- und Strategieplan (Leitfaden für die Planungsphase in der Gründung und Unternehmensentwicklung)
      => Due Diligence (Checkliste zur Unternehmensnachfolge und Betriebsübernahme)

=> Präsentation "Gründerpraktikum" Herr Kaiser (Marketing & Vertrieb)

=> Präsentation Herr Fünfer (Sparkasse Hohenlohekreis)

Bilder von der Veranstaltung finden Sie in der Fotogalerie

- Unterstützt durch das Wirtschaftsministerium Baden- Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds -


"Hohenloher Unternehmen im Gespräch" am 27.01.2010

10 Jahre W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH

Jubiläumsveranstaltung mit Wirtschaftsminister Pfister MdL und Professor Dr. Venohr

 

=> Rückblick auf zehnjährige Aktivitäten der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH

=> Pressemitteilung W.I.H. GmbH

=> Pressemitteilung Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

 

Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie

„Europäische Forschungsförderung" am 05.03.2009

Gemeinsame Veranstaltung der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH, dem Steinbeis-Europa-Zentrum und dem Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg      (Flyer)

 

Präsentationen der Referenten:

>Steinbeis-Europa-Zentrum

>Hohenloher Spezial-Maschinenbau

>Wirtschaftsministerium

 

Weitere Infos:

Innovationsgutscheine            Innovationscoaching              Innovationsassistent/in

EU-Wegweiser                        Wissensregionen                  Forschungspotenzial


"Personalmanagement in der Krise - Chancen für die Zukunft"
am 02.07.2009

Gemeinsame Veranstaltung der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH und der Kanzlei STERR & KOLLEGEN, Künzelsau

 

Kurzarbeit ist ein flexibles Instrument, das in der Krise hilft, damit Entlassungen vermieden und kurzfristig Personalkosten gesenkt werden können und Ihr Unternehmen sowie Sie als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig gestärkt aus der Krise hervorgehen können. 

Damit können Sie die Krise als Chance nutzen, neue Innovationskraft entfalten und bei verbesserter Ausgangslage direkt durchstarten. 

Nähere Infos zum Kurzarbeitergeld und Qualifizierungen mit ESF finden Sie im Netzwerk Beschäftigtentransfer

 

=>  www.netzwerk-beschaeftigtentransfer.de/kurzarbeit-und-qualifizierung.html